Frauennachmittag

am Mittwoch, dem 22.03.2006 um 15:00 Uhr im ev. Gemeindehaus in Werlau

Wie in den vergangenen Jahren hatten die Landfrauen und der Frauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde alle Frauen zu einem schönen Nachmittag in Werlau eingeladen. Ca. 60 Frauen aus Werlau und Umgebung folgten der Einladung und erfreuten sich im frühlingshaft dekorierten ev. Gemeindehaus an den leckeren selbstgebackenen Kuchen. Als Höhepunkt erfreuten die Mittelrhein-Hieroglyphen die Besucher mit kurzweiligen Vorträgen aus ihrem aktuellen Programm. So trugen Wilma Muders, Gerda Heidelmann, Ingrid Müller und Pia Hoehlein Gedichte und Geschichten vor. Als kleines Dankeschön wurde den Mittelrhein-Heroglyphen eine Spende von 202,10 € übergeben, die für die Kinderkrebshilfe Kemperhof bestimmt ist. Pfarrer Brenner sprach zum Abschluß der Veranstaltung ein Gebet. - Anneliese Arend

Auf dem Bild v.l.n.r. die Vorsitzende der Landfrauen Emmeliese Stein mit den Mittelrhein-Hieroglyphen :- Wilma Muders, Biebernheim / Pia Hoelein, Bad Salzig / Ingrid Müller, Oberwesel / Gerda C. Heidlemann, Niederburg. (20060322-ß-)



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::