Zehnthoffest in Werlau

am Sonntag, 28. Mai 2006, 9:30 Uhr

Rückblick zur ökumenischen Morgenfeier des Fördervereines der Freiwilligen Feuerwehr St.Goar-Werlau In einem gut besuchten Festzelt vor dem Feuerwehrgerätehaus wurde der ökumenische Gottesdienst mit dem Lied "Das ist der Tag des Herrn" vorgetragen durch den MGV St.Goar-Werlau begonnen. Der Gottesdienst wurde von Herrn Kroll von der ev. Kirchengemeinde und Herrn Pelz von der kath. Pfarrgemeinde gemeinsam gestaltet und begleitet durch den MGV St.Goar-Werlau sowie von Harald Mebus an der Orgel.

Der Erlös aus der Kollekte - so war man sich im Vorstand einig - wird auf € 150,- ergänzt und wieder der Kinderkrebsstation des Klinikum Kemperhof in Koblenz gespendet. Gestaltet mit Tagesgebet und Schriftlesungen (u.a. Jeremia 31, 31-34) und weiteren Liedvorträgen des MGV fand der Gottesdienst schließlich mit Fürbittengebet, Gebet des Herrn und Segen und dem Lied: "Nun danket alle Gott" seinen Ausklang. - Hans Werner Stein



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::