Kinderbibeltag in Oberwesel

Am 13.03.2010 feierten 20 Kinder aus der Kirchengemeinde St. Goar-Oberwesel im Gemeindehaus in Oberwesel einen Kinderbibeltag zu dem Thema „Leben in Gottes Garten“

Anhand der Schöpfungsgeschichte gestalteten die Kinder ein Bodenbild, mit dem das vielfältige bunte Leben auf der Erde entdeckt wurde . Diesen wunderbaren Garten mit uns mittendrin als Geschenk zu erachten, das drückten auch die gesungenen Lieder aus. Die Kinder machten sich Gedanken darüber, was ihnen wichtig ist und auch was wir einzelnen tun können, um das zu bewahren und zu erhalten.

Neben Spielen war auch das gemeinsame Zubereiten und Essen vieler Obstspieße sehr lustig. Gestärkt gingen alle in die Natur, wo es dann vieles zu entdecken gab neben der Stadtmauer und den Stadttürmen. Anschließend konnten sich die Kinder beim Basteln ihren eigenen „Garten“ gestalten. Sie formten Tiere aus Ton und gestalteten Töpfchen mit Samen, um dann zu Hause das Keimen und Wachsen beobachten zu können.

Nachdem der Nachmittag sehr schnell verging, fanden sich schon viele Eltern zur gemeinsamen Abschlussandacht ein. Gemeinsam dankten alle Gott für seine wunderbare Schöpfung . Den Kinder aus dem Staunen und Loben heraus bewusst zu machen, dass sie verantwortlich mit der Erde und allem Leben umgehen, hat allen Mitwirkenden wirklich viel Spaß gemacht. - Sabine Burg



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::