:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Chorproben-Wochenende der ChoryFeen

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich die ChoryFeen zu einem Übungswochenende. Seit Anfang Oktober leitet Irmgard Lehrbach den Chor. Zwei Tage lang, am 13. und 14. November 2010, traf man sich in der alten Schule in St. Goar-Biebernheim.

Hier, in der "guten Stube" des Chores, wurde an den zwei Tagen das neue Repertoire eingeübt. Es beinhaltet neben den klassischen afrikanischen Gospels und Spirituals Lieder aus Taizé, internationale Songs, bekannte und weniger bekannte Stücke und einige weihnachtliche Lieder. Aber natürlich kamen auch das Gespräch untereinander und die Pausen nicht zu kurz. Kulinarisch bestens versorgt wurden die ChoryFeen wie immer vom "Caterer" D´Avis aus Urbar. Hierfür bedankt sich der Chor ganz herzlich. Denn so ein Chorprobenwochenende dient auch dazu, die Gemeinschaft untereinander zu stärken und das Zwischenmenschliche zu pflegen.

So blicken die ChoryFeen insgesamt optimistisch in die Zukunft und freuen sich auf ihren nächsten Auftritt im Rahmen einer Abendlesung mit Pfarrer Hans-Dieter Brenner am Samstag, 27. November 2010, um 18.00 Uhr in der Stiftskirche in St. Goar. - J. Terhag / Fotos: M. u. E. Abele

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::