Gelungener Frauennachmittag der Werlauer Landfrauen

Die Werlauer Landfrauen hatten für Dienstag, den 29. März 2011, zu einem Frauennachmittag eingeladen. Der frühlingshafte und österlich geschmückte Saal des evangelischen Gemeindehauses verlieh diesem Nachmittag ein harmonisches Ambiente.

Die Vorsitzende der Landfrauen Emmeliese Stein begrüßte die Gäste und den Hausherrn Pfarrer Hans-Dieter Brenner, der den Nachmittag mit einem Psalmgebet eröffnete.

Die besonderen Höhepunkte dieses Nachmittages waren die erheiternden und kurzweiligen Lesungen der Hunsrücker Mundartdichterin Elfriede Karsch. In der Pause hatten die Gäste die Möglichkeit, sich an dem reichhaltigen Kuchenbüfett zu bedienen.

Alle Gäste waren sich einig, dass ihnen von den Landfrauen ein schöner gemütlicher Nachmittag geboten wurde. - Hannelore Merten - Fotos: Emmeliese Stein / Antje Thieme



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::