KSK-Fördermittel

für Kinder- und Jugend-Arbeit

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die diesjährigen Fördermittel der Sparkassenstiftung in Oberwesel vergeben. Dabei wurde auch unsere Regionalstelle für Kinder- und Jugendarbeit mit € 2.500,- bedacht.

Bei der Scheckübergabe stellte Jugendleiter Lutz Brückner-Heddrich die Arbeit der Regionalstelle am Beispiel des "Pappland"-Projektes in den zurückliegenden Osterferien als typisches Angebot für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum vor. Pfr. Hans-Dieter Brenner bedankte sich im Namen der Kirchengemeinde für die Unterstützung der gesellschaftsdiakonischen Arbeit der Evangelischen Kirche. - (Red)



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::