Frauenkreis Biebernheim

Ausflug nach Bad Ems

Die gemeinsame Fahrt zum Abschluss vor der diesjährigen Sommerpause führte die Frauen aus dem Biebernheimer Frauenkreis mit ihren Gästen nach Bad Ems. Ein Tag Erholung für Leib und Seele war angesagt und ist in der Durchführung auch gelungen. Inmitten einer Schlechtwetterperiode hielten die Wolken dicht und die viel geschmähte Bahn war immerhin so pünktlich, dass sich alle Anschlüsse mühelos erreichen ließen.

Der Blick vom Bad Emser Bismarkturm bot eine eindrucksvolle Aussicht ins Lahntal, wobei die Goldkuppel der Russisch-Orthodoxen Kirche zur ökumenischen Besinnung einlud und die Römerquelle den Geschmack von Bad Ems preisgab.

Geistlich und leiblich gestärkt gilt es nun erst einmal, in der Sommerpause Anregung zu neuen Themen zu finden, die dann im Winterhalbjahr besprochen werden. Die Sommerpause endet wie üblich Ende Oktober. Danach trifft sich der Frauenkreis wieder im zweiwöchigen Rhythmus im Haus Sohler.



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::