Denkmalpflege

Förderung der Stiftskirche

Die Baumaßnahmen zur Erhaltung der Stiftskirche wurden auch von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gefördert. Die mit der Zuerkennung der Förderung verliehene Bronze-Tafel wurde unserer Kirchengemeinde übergeben und bei einem Ortstermin am 15.07.2015 in der Stiftskirche angebracht.

Bei der "Enthüllung" der Bronze-Tafel zugegen waren (v. l. n. r.) Hermann Müller, Vorsitzender des kreiskirchlichen Bauausschusses / Hans Joachim Bergweiler, Verwaltungsleiter Kirchenkreis Koblenz / Wolfgang Krammes, Pfarrer / Dr. Volker Enkelmann, Vorsitzender des Presbyteriums und Stiftsrates / Hans-Joachim Becker, Architekt / Michael Arnold, Architekt / Dr. Maria Wenzel, Gebietsreferentin Landesdenkmalpflege / Horst Schüler, Baukirchmeister - Foto: Hans-Dieter Brenner, Pfarrer



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::