Holzfelder Kirmes

mit ökumenischem Gottesdienst

Vor einer Vielzahl von Gästen eröffnete der Musikverein Holzfeld mit einem Platzkonzert am Samstag, dem 02. Juli 2016, schwungvoll die Dorfkirmes in Holzfeld. Der Kirmessonntag begann wieder mit einem ökumenischen Gottesdienst, den Pfarrer Hans-Dieter Brenner (St. Goar) und Diakon Bernd Hammes (Boppard) gemeinsam mit vielen Besuchern auf dem Kirmesplatz feierten. Die musikalische Begleitung des Gottesdienstes übernahm der Musikverein, der mit harmonischen Kirchenklängen seine Flexibilität erneut eindrucksvoll unter Beweis stellte.

Ein besonderer Dank gilt den beiden Geistlichen, die mit ihrem Einsatz den ökumenischen Gottesdienst ermöglicht haben. Im Anschluss nutzten die Besucher die Möglichkeit ihren Appetit mit dem reichhaltigen Angebot an Essen und Getränken zu stillen. - (MVH)



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::