Jubiläumskonzert

Reformation und Kirchenkreis

Im Rahmen der Jubiläen »500 Jahre Reforma-tion« und »200 Jahre Evangelischer Kirchenkreis Koblenz« fand am Ostermontag, dem 17. April 2017, in der St. Goarer Stiftskirche ein geistliches Konzert der Kantorei Bad Neuenahr zum Thema "Christ lag in Todesbanden“ statt.

Auf dem Programm standen Johann Sebastian Bachs Kantate »Christ lag in Todesbanden«, die Missa Brevis »Christ lag in Todesbanden« von Friedrich Wilhelm Zachow und Instrumentalwerke mit Andrea Stenzel (Sopran), Dorothee Merkel (Alt), Lothar Blum (Tenor), Joachim Höchbauer (Bass) und das Orchester Florilegium musicum auf barocken Instrumenten. Alle Ausführenden sind Spezialisten im Bereich der historischen Aufführungspraxis und Bürgen für professionelles künstlerisches Niveau. Geleitet wurde das Kon-zert von Christoph Anselm Noll.



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::